Osteopathin in KASSEL

Katja Welte

B.Sc. Osteopathie

Behandlungsablauf

Bei Ihrer ersten Sitzung beginnen wir mit einem ausführlichen Anamnesegespräch und einer körperlichen Untersuchung sowie Behandlung. Über eine mögliche Folgebehandlung entscheiden wir dann individuell. Falls vorhanden, bringen Sie bitte aktuelle ärztliche Befunde und Laborberichte mit.

Dauer der Erstbehandlung: ca. 60 Minuten
Dauer der Folgebehandlung: ca. 45-60 Minuten

Kosten

Die Kosten für eine Behandlung liegen zwischen 90 – 100 Euro.
Sie können vor Ort mit EC-Karte zahlen oder per Überweisung nach Erhalt der Rechnung.

Die Rechnung orientiert sich am Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker*innen (GebüH).

Heilpraktiker*innen rechnen nicht direkt mit den Krankenkassen ab, deshalb müssen Sie die Rechnung zunächst selbst begleichen, können diese dann aber im Nachhinein bei ihrer Krankenkasse einreichen. In der Regel verlangen Krankenkassen dafür eine ärztliche Bescheinigung. Bitte besorgen Sie sich diese vor dem ersten Termin.

Falls Sie hierzu Fragen haben, kommen Sie gerne auf mich zu.

Kostenübernahme

Die meisten Krankenkassen (private und gesetzliche Krankenkassen sowie die Beihilfe) bezuschussen Osteopathie. Bitte informieren Sie sich vor der Behandlung bei Ihrer Krankenkasse.

Ich erfülle die notwendigen Voraussetzungen für die Anerkennung der Krankenkassen und bin Verbandsmitglied beim VFO e.V.

Hier finden Sie eine Liste der gesetzlichen Krankenkassen mit den jeweiligen Bezuschussungsmodellen.

Qualifikationen

Bachelor of Science in Osteopathie

4 jähriges Vollzeitstudium (Osteopathie Schule Deutschland und Dresdener International University)

Heilpraktikerin

Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung nach §Abs.1 des Heilpraktikergesetzes, Bezirksamt Tempelhof von Berlin

Verbandsmitglied beim VFO e.V.

Verband freier Osteopathen

Bachelor of Arts in Erziehungs-wissenschaften und Psychologie

3-Jähriges Studium an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Praxisräume: Fotos folgen